über Wahrheit 

 

http://www.gandhiserve.org/information/about_gandhiserve/gandhi.jpg

WAHRHEIT:

 

MAN kann sagen, Gott ist Liebe. Vertieft man jedoch die Suche in sich selbst, dann gelangt man zu dem Gedanken, dass Gott vor allem Wahrheit ist. Das ist die vollständigste Beschreibung Gottes, die es meines Erachtens in der menschlichen Sprache gibt

Schliesslich bin sogar geneigt, die Begriffe umzukehren: Es ist die Wahrheit, die Gott ist

Eine Formulierung, die auf die Leugnung Gottes durch die Atheisten, diese leidenschaftlichen Anhänger der Wahrheit, antwortet

DER menschliche Geist ist begrenzt und ist daher auch nur in Grenzen fähig, ein Wesen zu denken, das dem Verständnis des Menschen unzugänglich ist

UM inmitten des Ozeans der Wahrheit zu schwimmen, muss man sich selbst auf null zurückführen

DORT, wo die Wahrheit existiert, findet sich auch die wahrhafte Erkenntnis. Die Erkenntnis ist mit dem Namen Gottes verbunden und die Wahrheit führt stets zur Glückseligkeit

Dementsprechend ist Gott derjenige, der in sich selbst Wahrheit, Erkenntnis und Glückseligkeit besitzt

DIE Regeln der Wahrheit befolgen bedeutet im Allgemeinen einfach, dass man stets die Wahrheit sagen sollte

Doch hat der ursprüngliche Ausdruck "Wahrheit" (Satya) eine viel umfassendere Bedeutung. Er muss Wahrheit im Denken, Wahrheit in den Worten, Wahrheit im Handeln umfassen. Für den, der es verstanden hat, diese Wahrheit in ihrer ganzen Fülle zu verwirklichen, bleibt nichts mehr zu lernen, denn in dieser Wahrheit ist alle Erkenntnis zwangsläufig eingeschlossen

WAS für den einen Wahrheit ist, kann für den anderen Unwahrheit sein. Wer nach der Wahrheit sucht, sollte deswegen nicht beunrihigt sein. Denn er wird durch unablässiges und ehrliches Bemühen zu der Einsicht gelangen, dass das, was was unterschiedliche Wahrheiten zu sein scheinen, nur die zahllosen Blätter ein und desselben  Baumes sind

DIE Wahrheit ist ein Talisman, der bewirkt, dass der Tod eine Pforte zum ewigen Leben wird

 

”OnePicProject”

Nach oben